Entenrennen Sponsoring

Copart Deutschland’s und Cash For Cars Sponsoring

Weil soziales Engagement und die Unterstützung der örtlichen Gemeinde für „Copart Deutschland“ und „Cash For Cars“ wichtige Werte darstellen, haben wir uns dazu entschlossen, das diesjährige Gummientenrennen des „Lions Club“ an unserem Hauptsitz in Düren zu sponsern. Diese Veranstaltung bringt viele Menschen für wohltätige Zwecke und zum gemeinsamen Vergnügen zusammen.

Der „Lions Club“ von Düren-Rurstadt

Vor 10 Jahren hat der „Lions Club“ diese Veranstaltung ins Leben gerufen, um Geld für örtliche und regionale Zwecke zu sammeln. Im Laufe der Jahre haben immer mehr Menschen dazu ihre Beiträge geleistet – und alles für einen guten Zweck. In diesem Jahr standen mehr als 3.500 kleine Gummienten – davon 250 gesponserte Enten – bereit, um die Ruhr hinab zu schwimmen (einschließlich unserer „Copart“- und „Cash For Cars“-Enten).

Über 25.000 Euro an Erlösen

„Kreativität“ und „Spaß haben“ waren die Mottos der diesjährigen Veranstaltung, und Hunderte von Besuchern waren von diesem Rennen angezogen worden. Infolgedessen kamen über 25.000 Euro aus den Veranstaltungstickets und dem Sponsoring zusammen. Mit dem Erlös werden Projekte für Kinder, Jugendliche und Senioren in Düren sowie Hilfsgelder für Sofortmaßnahmen finanziert.

Leider haben unsere kleinen „Copart“– und „Cash For Cars“-Enten das Rennen nicht gewonnen, aber wir hatten trotzdem viel Spaß! Sie sind jetzt zurück in unserer Zentrale und machen eine wohlverdiente Pause – bis zur nächsten Veranstaltung im kommenden Jahr.

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.